netzathleten.de Zur Homeseite ...
 
 
 
News
B-Mammuts um Weihnachten zweimal gefordert!
22.12.2011 - 10:06 | Vereine - EA Schongau Artikel drucken Artikel per Email versenden
B-Mammuts um Weihnachten zweimal gefordert!
 
EA Schongau 1b - VFE Ulm-Neu Ulm; Fr. 23.12.; 19:30 Uhr

ERC Lechbruck - EA Schongau 1b; Mo. 26.12.; 17:00 Uhr

Zweimal muß auch das B-Team der Mammuts am Weihnachtswochenende um Punkte kämpfen. Und nachdem die Erste Mannschaft derzeit durch etliche Ausfälle dezimiert ist, wird das auch Konsequenzen für das B-Team haben, da insbesondere die Junioren vorrangig für das A-Team abgestellt werden. Da jedoch die Junioren komplett spielfrei sind, kommen einfach auch andere Nachwuchsspieler zum Zug.

Denn trotz eigener Verletzungssorgen geht B-Team Kapitän Martin Resch in beiden Partien von drei kompletten Reihen aus.

EA Schongau 1b - VFE Ulm-Neu Ulm; Fr. 23.12.; 19:30 Uhr

In Ulm bezog die 1b der EAS ihre erste Saisonniederlage (3 : 2), da sie nur mit einem Rumpfteam anreisen konnten und am Ende die Kraft nicht reichte den Vorsprung über die Zeit zu bringen.

Die Ulmer profitierten von der Auflösung des Landesligisten aus Senden, Von dort kamen Routiniers wie Thorsten Mascha oder Salvatore Marino. Leistungsträger ist zudem der Ex-Profi Manfred Jorde (zuletzt Memmingen).

Um eine Revanche für das verloren Hinspiel zu erreichen, muss die EAS 1b- auch das vergangene Wochenende vergessen machen und wieder an die kämpferischen Tugenden anschließen.

ERC Lechbruck - EA Schongau 1b; Mo. 26.12.; 17:00 Uhr

Noch heißer wird das Rückspiel in Lechbruck. Egal wie klar das Hinspiel bestritten wurde, im Lechbrucker Stadion war es für Schongauer selten ein Vergnügen.

Gestützt auf den starken Torhüter Echtler werden sich die „Lecher" versuchen zu revanchieren. Und allein mit spielerischen Mitteln ist einer „Kampftruppe" wie Lechbruck sicher nicht bei zukommen.

 
 
Verfasser: Gerhard Siegl
Veröffentlicht von Norman Flaake
hockeynews@bayernhockey.com -- powered by IceDragons-Erding.de --
 
Zur Homeseite ...