News-Archiv - Dezember 2016
Anzeigezeitraum:
Vierter Sieg im vierten Derby
Die Mighty Dogs gewinnen Zuhause im Icedome das körperbetonte und strafenreiche Derby gegen den ESC Haßfurt Hawks mit einem knappen 3:2.   Die Mighty Dogs, die krankheitsbedingt ohne Maurice Köder, Fritz Geuder und Kevin Kessler antraten, starteten gut in das Derby. Gerade einmal 20 Sekunden waren gespielt, ...
Einstand geglückt
ESC Kempten schlägt Burgau mit 6:4
03.12.2016 - 13:33 - BLL - Landesligen - Allgemein
Nach dem Medienrummel um den Trainerwechsel zu Wochenmitte wurde am Freitag in der Eishalle in Kempten endlich wieder Eishockey gespielt. Und da hatten die gebeutelten Sharks einiges wieder gut zu machen. Der Stachel der unnötigen Niederlage in Burgau saß noch tief und vor allem fürs eigene Selbstbewusstsein...
ESV feiert in Germering einen 6:3 Sieg!
Doch der Start verlief nicht optimal. Schmaußer hatte zwar drei komplette Blöcke zur Verfügung, die aber nicht unbedingt eingespielt waren. Müller, Schweizer, Rößle und Schäller nicht dabei, dafür Kögler wieder im Sturm. Germering hingegen ziemlich komplett. Aus was für Gründen ...
Ein Drittel reichte zum Sieg
Vor gerade mal 27 Zuschauern bezwang der EHC Königsbrunn in seiner Auswärtspartie die „Nature Boyz“ des SC Forst mit 5:2. Dank dieses Arbeitssiegs bleiben die Brunnenstädter weiter auf Platz zwei hinter Altmeister Füssen.   Auf dem Papier waren vor der Partie die Rollen klar verteilt, Forst ...
Ein neu verpflichteter Verteidiger bei den ESC-Eispiraten
Dorfen – Der ESC Dorfen hat jetzt Verstärkung für die Defensive an Land gezogen. Vom EV Moosburg wechselte der 26-jährige Verteidiger Mark Waldhausen zu den Eispiraten und wird am kommenden Freitag mit Öffnung der Transferliste gegen Pfaffenhofen erstmals das Eispiratentrikot mit der Nummer 18 überstreifen. ...
Trainerwechsel beim EVM: Startschew für Kankovsky
Paukenschlag beim EVM: Seit Mittwoch leitet der bisherige U 23-Coach Dimitri Startschew das Training der ersten Mannschaft. Petr Kankovsky wird bei den Moosburgern weiterhin tätig sein – allerdings nur noch im Nachwuchsbereich. „Die Chemie zwischen Coach und Team hat einfach nicht mehr gestimmt“, begründet ...
ERSC in Haßfurt mit einigen Umstellungen
Mit dem Auswärtssieg in Dingolfing hat der ERSC Amberg wohl die Zwischenrunden-Teilnahme gebucht - zumindest beinahe. Um alle Rechenspiele ad acta legen zu können, wollen die Löwen deshalb auch am Sonntag in Haßfurt - ab 18.30 Uhr - die Punkte einfahren, selbst wenn das nicht ganz einfach werden könnte. ...
ERC Lechbruck empfängt den Tabellennachbarn Oberstdorf
Nur ein Spiel steht für die Flößer am kommenden Wochenende auf dem Programm, aber diesesverspricht ein Bezirksliga-Topspiel zu sein: Am Sonntag um 17:00 Uhr gastiert die SGOberstdorf/Sonthofen im Lechparkstadion. Ein Duell zweier Tabellennachbarn – es wird ein Spiel aufAugenhöhe.Oberstdorf ist in der ...
Vermeintliche Pflichtaufgabe – HCM/ECDC 1b muß nach Senden
Memmingen (rad). Vor einer erneut vermeintlichen Pflichtaufgabe steht die SG HC Maustadt/ECDC 1b in der Eishockey-Bezirksliga. Am Samstag (20 Uhr) steht dabei das Gastspiel bei der SG Senden/Ulm/Neu-Ulm 1b an. Würde allein die Tabellenlage entscheiden, wären die Punkte im Duell zwischen dem Tabellenzweiten HCM/ECDC ...
Auch in Dorfen und gegen Moosburg nur mit einem Rumpfteam
Pfaffenhofen (oex) Die Personalprobleme beim EC Pfaffenhofen haben sich noch weiter verschärft. In den anstehenden Partien am Freitag (20 Uhr) beim ESC Dorfen und am Sonntag (17.30 Uhr) zuhause gegen den EV Moosburg werden die Pfaffenhofener wieder nur mit dem letzten Aufgebot antreten können, nachdem  letztes ...
In Passau und zuhause Dorfen
straffes Programm für die Mammuts
02.12.2016 - 14:03 - Vereine - EA Schongau
Es sind die beiden Teams der Gegensätze für die EA Schongau. Gegen Mitaufsteiger Passau feierte die EA Schongau ihren bisher deutlichsten Sieg ( 6 : 1), beim ESC Dorfen setzte es nach einem katastrophalen Anfangsdrittel, die mit 11 : 4 höchste Niederlage der laufenden Saison. Sehr früh heißt es am...
Eishackler fahren zum Tabellenführer nach Miesbach
Der Erste gegen den Dritten heißt das Spitzenspiel in der Bayernliga am kommenden Freitag. Der TEV Miesbach ist seit mehreren Wochen einsamer Spitzenreiter in der Bayernliga. Coach Simon Steiner hat eine sehr schlagkräftige Truppe mit vielen Spielern die ihre Grundausbildung beim EC Bad Tölz genossen haben bzw. ...
Freibeuter wollen in der Erfolgspur bleiben
Buchloer Eishockeycracks treffen auf Geretsried und Passau
02.12.2016 - 13:56 - Vereine - ESV Buchloe
Buchloe (chs) Nach dem zweiten 6-Punkte-Wochenende in Folge sind die Piraten des ESV Buchloe auch an diesem Wochenende in der Eishockey Bayernliga wieder doppelt im Einsatz. Am Freitag geht es für die Rot-Weißen zunächst nach Geretsried (Spielbeginn: 19 Uhr), während am Sonntag ab 17 Uhr dann der Liganeuling ...
Zurück zu den Wurzeln – Max Mewes wird ein Mammut
„Langfristig auf junge Spieler auf der Region bauen“ ist mehr als Schlagwort bei der EA Schongau. Und so konnte Teammanager Martin Resch am Dienstagabend nicht ohne Stolz einen weiteren Rückkehrer vermelden. Der 19jährige Max Mewes erlernte bei der EA Schongau das Eishockeyspielen bis zu den Schülern, ...
Zwei Spiele gegen die Schlusslichter
Am Wochenende hat es der EHC Königsbrunn mit den zwei Tabellenletzten zu tun. Zuerst geht es am Freitag auswärts gegen Die „Nature Boyz“ aus Forst, sonntags sind dann die „Sharks“ des ESC Kempten zu Gast. Gegen den SC Forst hatte der EHC erst Ende Oktober ein Heimspiel und schickte die Gäste ...
Zwei schwierige Aufgaben für den TEV Miesbach
Nicht einfach sind die Aufgaben, die das Team von TEV-Coach Simon Steiner am Wochenende zu bewältigen hat. Mit dem Gastspiel des Tabellendritten Peißenberg an der Schlierach startet der TEV um 20.00 Uhr ins Wochenende. Am Sonntag geht die Reise dann zur Torfabrik der Liga, dem TSV Erding. Anpfiff dort ist um 18.00 ...
Entscheidende Phase der Saison beginnt mit 3 Auswärtsspielen
Die aus Sicht der SG Lindenberg / Lindau 1b bisher sehr erfolgreiche Saison, hat am vergangenen Wochenende mit dem Erreichen des  1. Tabellenplatzes ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Nun beginnt aber für das Team von Spielertrainer Schwarzbart die schwierigste Phase der Saison. Auftakt dazu bilden 3 schwere ...
Spitzenreiter am Freitag in Germering!
Man ahnte was, aber ganz sicher war man sich nicht. Wie würde sich Mittenwald in Miesbach schlagen!? Ja, und fast schon wie erwartet konnten die Mittenwalder alle 3 Punkte gegen die SG Schliersee/Miesbach, einfahren und schoben somit den ESV Bad Bayersoien auf den ersten Tabellenplatz.  Einesteils gut, da die Mittenwalder ...
ERSC zielstrebig in Richtung Zwischenrunde
Verletzung von Andreas Hampl überschattet 5:3-Auswärtserfolg in Dingolfing
02.12.2016 - 13:47 - BLL - Landesligen - Allgemein
Der ERSC Amberg gewinnt verdient mit 5:3 bei den Isar Rats in Dingolfing und steht mit mehr als einem Bein in der Zwischenrunde der Eishockey-Landesliga. Getrübt wird der Erfolg jedoch durch die schwere Verletzung von Allrounder Andreas Hampl, der nach einem Check gegen den Kopf mit Blaulicht ins Dingolfinger Krankenhaus ...
Niederlage in Ulm/Neu-Ulm
Die weite Anfahrt nach Ulm am vergangenen Sonntag brachte keine Verbesserung des Punktekontos für die Nature Boyz, denn sie unterlagen wieder einmal ersatzgeschwächt, unter anderem wurde Trainer Robert Balzarek von Franz Brückl vertreten, mit 8:4 (3:0, 2:1, 3:3) und liegen weiterhin punktlos am Tabellenende. ...
Jan Mühlberger nicht mehr Trainer des ESC Kempten
Zu Wochenbeginn informierte der 39-jährige Memminger die Vorstandschaft des ESC Kempten um Auflösung seines Vertrags und stellte sein Amt zur Verfügung. Auch im Gespräch mit den Verantwortlichen gab er an, die Mannschaft nicht mehr erreichen zu können und hier früh die Weichen für eine Veränderung ...
Eisbären führen Siegeszug fort
Mit einem 2:5 Erfolg gegen den ESV Türkheim sichern sich die Jungs aus Oberstdorf drei weitere Punkte, rutschen aber wegen dem Torverhältnis in der Tabelle einen Platz ab.   Mit einem dezimierten Kader von 12+2 Spielern reisten die Eisbären zum Rückspiel nach Türkheim. Erneut musste der Eisbären ...
Dolezal & Eckmann verstärken die Devils
Die Verantwortlichen des VfE haben auf den beruflich bedingten Abgang von Felix Gatzmanga und des plötzlichen Weggehens von Johannes Leitner nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mit Mike Dolezal bekommen die Devils einen erfahrenen Leader in ihre Reihen, der gerade in den kommenden Spielen ein wichtiger Faktor...
 EV Füssen mit 2 Siegen am Wochenenden
Füssen, 29.11.16- Wer auf eine Antwort der EVF-Mannschaft nach der ersten Niederlage am letzten Sonntag in Ulm gewartet hatte, der bekam sie in Form eines überlegenen 11:2-Kantersieges (4:1, 3:0, 4:1) im Derby gegen den ESC Kempten. Die Gäste sahen sich von Beginn an einem Angriffswirbel der Füssener ausgesetzt, ...
hockeynews@bayernhockey.com