netzathleten.de Zur Homeseite ...
 
 
 
News
Harte Brocken in der Vorbereitung Dauerkartenvorverkauf startet
31.07.2012 - 21:28 | BLL - Landesligen - Allgemein Artikel drucken Artikel per Email versenden
Harte Brocken in der Vorbereitung Dauerkartenvorverkauf startet
 
Die Dragons haben wir Vorbereitungsprogramm komplettiert. In acht Vorbereitungsspielen werden die Stiftländer sich auf die Saison 2012/2013 vorbereiten. Das erste Testspiel wird am 02.09.2012 in Mitterteich stattfinden, Gegner ist der Oberligist Icefighters Leipzig. Am 07.09.2012 sind die Icedogs aus Pfaffenhofen in Mitterteich zu Gast. Am 08.09.2012 kämpfen die Dragons in heimischer Halle gegen die Schott Wölfe aus Mainz um den Schott - Cup. Für dieses Spiel planen die Verantwortlichen der Dragons den ein oder anderen Highlight. Am 16.09.2012 testen die Dragons gegen die Eisbären aus Balingen. Der Landesligist aus Baden Württenberg ist erstmals zu Gast im Stiftland. Am 22.09.2012 und am 23.09.2012 gehen die Dragons auf Reisen und stehen vor harten Proben. Beim Ost-Oberligisten Leipzig und bei den Ost-Oberligisten Wölfe Schönheide werden die Männer von Coach Heinz Zerres an die Grenzen gehen müssen um den Vergleich standzuhalten. Dieser Ost-Doppelpack wird für die Dragons eine Bewährungsprobe. Ein hartes Stück Arbeit wird es für die Dragons am 29.09.2012 und am 20.09.2012 in Mitterteich geben. Am 29.09.2012 gibt es für den Dragonsspieler Kevin Tausend ein Wiedersehen mit vielen Bekannten, mit den Eisbären Burgau gastiert ein Landesligist aus der Südwest Gruppe in Mitterteich. Am 30.09.2012 kommt es zum Rematch gegen die Wölfe aus Schönheide. Ob es zu einen weiteren Vorbereitungsspiel kommt wird sich nach der Termintagung am 03.08.2012 zeigen. Für die Fans bieten die Dragons erstmals Dauerkarten im Vorverkauf an, ab dem 04.08.2012 können die Dauerkarten zum Vorzugspreis gekauft werden. Die Kartenpreise betragen: VIP - Tickets 150€, Sitzplatz Tribüne 100€ (ermäßigt 90€), Stehplatz 58€ (ermäßigt 50€). Zu den Saisonzielen wollen sich die Verantwortlichen der Dragons nicht äußern. " Mal werden wir als Topfavorit gehandelt, mal als Mittelfeldkandidat, unsere Ziele sind im Kreis der Mannschaft klar formuliert" so der sportliche Leiter der Dragons Andreas Goerke. Für den Vorsitzenden der Dragons Jakob Schleicher ist eins klar; " Wer aufsteigen will oder Meister werden will muss die Dragons zweimal schlagen". Die Favoriten sind für die Dragons die Teams aus Regen, Amberg, Hassfurt und die Icedogs aus Pegnitz. Vorfreude herrscht bei den Verantwortlichen auf die Ankunft von Roman Nikitins. " Roman stößt am 10.08. zur Mannschaft" so Jakob Schleicher. Sehr genau beobachten die Dragons den Transfermarkt, " wenn sich noch eine Verstärkung für uns ergibt, werden wir nochmal tätig " sagt Jakob Schleicher.
 
 
Verfasser: Andreas Goerke
Veröffentlicht von Norman Flaake
hockeynews@bayernhockey.com -- powered by IceDragons-Erding.de --
 
Zur Homeseite ...